Die Rente mit 63 Lüge: 63 für 62 gleich 64,8

„Ich bin Jahrgang 1962 und kann nach diesem Gesetz frühestens mit 64 Jahren und 8 Monaten in Rente gehen ohne Abschläge und nicht mit 63. Das sind ganze 4 Monate vor dem normalen Rentenbeginn. Denn jeder der bis 65 45 Jahre eingezahlt hat kann ohne Abschläge in Rente gehen.“

„Rente mit 63 – sorry – haben leider viele Nachbarn – ehem. Beamten – mit Mitte Fünfzig – Stadtwerke Wuppertal, Telekom, Post, Lehrer – sitzen die ohne Verlust mit dicker Pension zu Hause -warum wird so was nicht publik gemacht??? immer nur Rentenproblem und was mit der dicken Pension für die nie ein Beamter eingezahlt hat`????“

Kommentare auf t-online.de

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.