Wie die Einheit von Deutschland zum Zerfall führt

Es ist Zeit für eine Bestandsaufnahme. Um Veränderungen wahrzunehmen sind Ereignisse und Fakten gute Indikatoren.

Allein diese fünf Punkte machen deutlich auf welchem Weg Deutschland gerade ist. Deutschland schafft sich ab. Es ist keine Umgestaltung, es ist eine Abschaffung, weil die Kernbereiche des Grundgesetzes mißachtet werden.

Es gibt sicherlich unzählige kleine Beispiele, die zeigen, wie unser Gemeinwesen zernagt wird, weil es keine Grenzen und Konsequenzen gibt. Die Verantwortungsloskeit ohne Konsequenzen ist das, was uns kaputt macht.

  • Gesetze anwenden und wer sie nicht anwendet, der wird bestraft.
  • Keine Sondergesetze für Politiker.
  • Keine materielle Gleichsetzung von Arbeitslosen mit Asylsuchenden.
  • Abschaffung der verfassungswidrigen Bedarfsgemeinschaften und Gleichbehandlung aller Bezieher wie vom Bundesverfassungsgericht geurteilt.
  • Für jedes Jahr sozialversicherter Arbeit mindestens 2 Prozent Aufschlag auf den Regelsatz von mindestens 500 Euro auf Dauer und pro Person, also pro Jahr Sozialversicherung zehn Euro mehr pro Monat und pro Person

Das wäre ein guter Anfang.

Die zehn Punkte der DNDE wären der weitere Weg.

Ansonsten ist eins klar: es geht nicht so weiter, wenn es so weiter geht.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.